.

Vorschau, FIA GT World Cup in Macau/China

Porsche 911 GT3 R, Craft Bamboo Racing (55), Darryl O?Young (HKG)Vier Porsche 911 GT3 R starten vom 15. bis 18. November 2018 beim FIA GT World Cup in Macau (China). Das Team Manthey-Racing setzt zwei der rund 500 PS starken Fahrzeuge mit den Fahrern Earl Bamber (Neuseeland) und Laurens Vanthoor (Belgien) ein. Der Sportwagen des zweimaligen Le-Mans-Siegers Bamber geht dabei mit einem besonderen rot-goldenen Design ins Rennen, das an das chinesische Jahr des Hundes erinnert. Zwei weitere Autos werden vom Kundenteam Craft Bamboo Racing für Porsche Young Professional Mathieu Jaminet (Frankreich) und den chinesischen Lokalmatador Darryl O'Young vorbereitet.

Vorschau, FIA GT World Cup in Macau/China

Archiv

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
Powered by Papoo 2016
112009 Besucher