.

37. Kitzbüheler Alpenrallye

37. Kitzbüheler Alpenrallye

11.01.2024 - 
Nach der gelungenen Neuübernahme und dynamischeren Ausrichtung im Frühjahr 2023 will die 37. Ausgabe der traditionsreichen Oldtimer-Rallye an diesen Erfolg anknüpfen. Unter dem Motto 'Timeless Passion' möchte die Kitzbüheler Alpenrallye auch in diesem Jahr die Automobilbaukunst hochleben lassen und Freunde ikonischer Klassiker, Youngtimer und exotischer Fabrikate vereinen. Wie bereits letztes Jahr, werden auch in der kommenden Alpenrallye vier Wertungsklassen angeboten: Sport Plus, Sport, Classic und Youngtimer & Exotic Cars. In der strengsten Klasse, 'Sport Plus', müssen die Teilnehmer gänzlich ohne digitale Zeitmesser auskommen und die Wertungsprüfungen gemäß den Bestimmungen der Sanduhrwertung mit analogen Zeitmessern oder Tripmastern absolvieren. Etwas komfortabler ist das 'Sport'-Segment, in dem die Schnitt- und Sonderprüfungen auch digital gemessen werden können

37. Kitzbüheler Alpenrallye

Porsche 963 überzeugt im ersten Einsatzjahr auf beiden Seiten des Atlantik

Porsche 963 überzeugt im ersten Einsatzjahr auf beiden Seiten des Atlantik

07.12.2023 -
Porsche Penske Motorsport blickt auf ein erfolgreiches Debütjahr mit dem neuen Porsche 963 zurück. In den beiden größten Langstrecken-Rennserien der Welt feierte die neue Werksmannschaft zahlreiche Erfolge mit dem über 500 kW (680 PS) starken Hybridprototypen aus Weissach. Drei Rennsiege, zwei Pole-Positions und insgesamt neun Podestplätze bilden die Bilanz der ersten Saison in der FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC und der IMSA WeatherTech SportsCar Championship.

 

Porsche 963 überzeugt im ersten Einsatzjahr auf beiden Seiten des Atlantik

IMSA WeatherTech SportsCar Championship

IMSA WeatherTech SportsCar Championship

26.01.2024 - Die 62. Auflage der 24 Stunden von Daytona startet am Samstag (27. Januar) um 13:40 Uhr Ortszeit (19:40 Uhr MEZ). Der Saisonauftakt der IMSA WeatherTech SportsCar Championship zählt ebenso wie die Langstreckenrennen in Sebring, Watkins Glen und Indianapolis sowie das "Petit Le Mans" auf der Road Atlanta zum IMSA Michelin Endurance Cup. Porsche ist in Daytona mit 18 Gesamterfolgen als Konstrukteur sowie vier als Motorenpartner der mit Abstand erfolgreichste Hersteller.

 

IMSA WeatherTech SportsCar Championship

Rückblick: Int. Bugatti-Treffen 2024 auf Sizilien

Int. Bugatti-Treffen 2024 auf Sizilien

Rückblick: Int. Bugatti-Treffen 2024 auf Sizilien - Die größte Insel im Mittelmeer hatte für Bugatti schon immer eine besondere Bedeutung: Zwischen 1925 und 1929 gehörte der Sieg bei der 540 Kilometer langen Targa Florio, die auf Sizilien stattfand, ausschließlich dem Bugatti Type 35. Der Rekord von fünf aufeinanderfolgenden Siegen bestand noch immer, als das letzte Rennen 1977 auf den abgesperrten öffentlichen Straßen Siziliens stattfand. Aber auch heute, im Jubiläumsjahr des Type 35, genießt Sizilien noch immer die besondere Wertschätzung der Bugatti-Gemeinde. So fand in diesem Jahr vom 19. bis 25. Mai das Internationale Bugatti-Treffen auf der bedeutenden und geschichtsträchtigen italienischen Insel statt.

Rückblick: Int. Bugatti-Treffen 2024 auf Sizilien

Archiv

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Powered by Papoo 2016
535135 Besucher